Aktuelles

22.05.2018

And the winner is …! Liste für den Bundeswettbewerb fast komplett

Siegerunternehmen Saarland 2018

In den letzten Wochen kürten Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, das Saarland, Berlin Brandenburg und Baden-Württemberg ihre Landessieger. Glückwünsche gehen an: Streetcycled, dot. Drummel on Tour, sewcase, Fairy Dream, Georganizer, IndiBrace, Morgenmad und oneonetwo.

Die Teilnehmerliste für den Bundeswettbewerb am 22. Juni in Berlin ist nun fast vollständig. Diese Woche entscheidet sich dann, wer die Landessieger von Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Sachsen sind.

In Nordrhein-Westfalen gibt es aufgrund der hohen Anzahl an JUNIOR Unternehmen gleich zwei erste Plätze. Der Landestitel geht an Streetcycled und dot. Drummel on Tour. Mit ihrer Geschäftsidee von Einrichtungsaccessoires aus recycelten Verkehrsschildern und einem interaktiven Kinderbuch zur Sensibilisierung des Europa-Gedankens beeindruckten sie die Jury.

Mit ihren hochwertigen Ordnerhüllen aus Stoff überzeugte die Firma sewcase aus Trier und wurde zum besten rheinland-pfälzischen Schülerunternehmen 2018 gewählt.

Genau wie in Nordrhein-Westfalen gibt es in Baden-Württemberg zwei erste Plätze. Nach Berlin fahren Morgenmad mit ihren nachhaltigen Kaffeebechern und oneonetwo, die aus alten Feuerwehrschläuchen Gürtel und Portemonnaies herstellen.

Aus dem Saarland reisen Fairy Dream als landesbeste Schülerfirma mit ihren leckeren Pralinen an.

Die Berliner haben dagegen eine kurze Anreise. Georganizer vertritt die Hauptstadt mit ihrer multifunktionalen Schul-App beim Bundeswettbewerb.

Und die Brandenburger schicken IndiBrace ins Rennen, die mit ihren Mottoarmbändern Identität und

Gruppenzusammenhalt stärken.

Wir gratulieren allen Gewinnern der letzten Woche ganz herzlich und zählen schon die Tage bis Berlin!


Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mehr Informationen
Einverstanden